Schlagwort-Archive: versailles

Giegold sagt das V-Wort

Sven Giegold hat das V-Wort in den Mund genommen bzw. wohl sein Mitarbeiter Peter Alberts in Düsseldorf – siehe seine Webseite vom 18.01.2011, die ich vorsichtshalber auch mal als screenshot abgespeichert habe. Das ist jetzt Verleumdung pur statt einfacher Buchführung und vertrauensvollem Umgang mit Steuergeld: wer ihm vorrechnet, wieviel Steuergeld und Volksvermögen er in Europa verschleudern, mit dem Helikopter verteilen möchte (Helikopter-Ben kann die Dollars einfach drucken, Helikopter-Sven nimmt sie von uns), den bezichtigt er mehr oder weniger deutlich der braunen Denke. Nur: diesmal geht es nicht um Kriegsreparationen, diesmal geht es um unverantwortlichen Umgang mit Steuergeldern und Schuldenmachen in Athen, Lissabon, Madrid und Rom. Und: wir sind eh schon die größten Nettozahler und Bürgen bei den verschiedenen Euro-Rettungs-Mechanismen. Wer dann irgendwo kurz vor dem Abgrund „halt“ sagt, wird einfach mit dem V-Wort weitergetrieben. Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemein